Posts

ganz aktuell....

gebackene hühnerstreifen auf blattsalat

frischer salat mit gebackenen oder gegrillten hühnerstreifen wird, vor allem im sommer, immer gerne gegessen.mit einfacher zubereitung steht in kurzer zeit, ohne besonderen aufwand, ein ausgezeichnetes, schmackhaftes gericht auf dem tisch!


die zutaten - für 2 personen

hühnerbrustfilets
salz, pfeffer

für die panier
2 eier
mehl
semmelbrösel
getrocknete kürbiskerne
öl

blattsalat nach wahl
eine zitrone
für die marinade essig, öl, salz,zucker
kräuter nach wahl


die zubereitung

die filets  in kleine schnitzerl  bzw. streifen schneiden, salzen und pfeffern.
die getrockneten kürbiskerne grob hacken und unter die brösel mischen.
nun die schnitzel in mehl wenden, durch die verquirlten eier ziehen  und anschließend in der brösel - kürbiskernmischung wenden!

in heißem öl goldgelb backen!

salat marinieren und die gebackenenen hühnerstreifen darauf dekorativ anrichten!

als beilage gibt es heute ein würziges knoblauchstangerl von der bäckerei klaus kirchdorfer in ulmerfeld!

gutes gelingen!

kernölweckerl

weißer spargel an risotto

kokosguglhupf

impressionen aus kroatien - insel rab

spargelzigarre - weißer spargel gebacken

hühnerschnitzel pariser art

die andere seite der wachau....

dunkler kirschkuchen

hühnerfilet auf avocadocreme mit kurkumareis

gebratener bachsaibling mit mangold

resche toskanaweckerl

am neusiedlersee - mörbisch und rust