hühnerfilet auf avocadocreme mit kurkumareis

fischiscooking, hühnerfilet, avocadocreme, kurkumareis
eine saftige hühnerbrust, eine würzige avocadocreme , mit kurkuma verfeinerter reis und dazu noch gegrillter grüner spargel - eine wunderbare und sehr gute schmeckende kombination!

die zutaten - für 2 personen

je eine hühnerbrust ohne haut
olivenöl
salz, pfeffer, chili, grillgewürz
sojasauce
honig
balsamico
frühlingszwiebel

eine tasse reis
ein tl kurkuma
wasser

2 avocado
2 knoblauchzehen
zwei löffel joghurt
chili
eine zitrone

die zubereitung

aus olivenöl,sojasauce, baslamico, salz, pfeffer, grillgewürz und honig eine marinade herstellen, die hühnerbrüste damit einreiben, mindesten 3 stunden kühl stellen und durchziehen lassen.

die hühnerstücke in einer pfanne in olivenöl rundum kräftig anbraten und anschließend im rohr bei 150° etwa 12bis 15 minuten fertig garen.

den reis in salzwasser kernig weich kochen, mit einem tl kurkumapulver verfeinern und mit salz und pfeffer abschmecken.

für die avocadocreme die avocados vom kern befreien, das fruchtfleisch mit einem löffel herauslösen und mit zitronensaft beträufeln.das fruchtfleisch mit den geschnittenen knoblauchzehen, joghurt, salz und chili vermengen und entweder mit der gabel oder mit einem mixer pürieren.

fertig zum anrichten! als weitere beilage gibt es bei uns heute gegrillten grünen spargel und fein geschnittene frühlingszwiebel!

gutes gelingen!


Kommentare